Herz & Hände

Gaulhofergasse 4/1

1200 Wien

Ärztin für Allgemeinmedizin
 

Es gilt (nach wie vor) in meiner Arztpraxis eine FFP2-Maskenpflicht!

Sie dürfen aber wieder OHNE Termin in der Ordination vorbeikommen. Rezeptbestellung nach wie vor telefonisch oder wenn möglich Online. Krankmeldungen nach wie vor auch noch telefonisch möglich.

 
Gratis Grippe-Impfung Aktion Herbst 2022 hat begonnen!

 Sie können sich bei uns in der Ordination wieder gratis gegen Grippe impfen lassen. Sie brauchen kein Termin und können einfach während den Ordinationszeiten zum impfen vorbeikommen

 
4. COVID-Impfung und weitere COVID-Aufrischungsimpfungen

die 4. Covid-19 Impfung wird ab sofort vom NIG Österreich empfohlen, ab 4 Monate nach der dritten Impfung für: 

- ALLE SENIOREN ab 80 Jahren

- Personen ab 65 Jahren mit Risikofaktoren/Vorerkrankungen

- Personen die im Gesundheitsbereich tätig sind

- Jeder ab 18 Jahre der einen Booster haben möchte, ab 4 Monate nach der 3. Impfung, und jeder ab 12 Jahre, ab 6 Monate nach der 3. Impfung

Personen mit PCR-bestätigter Infektion nach 2 oder mehr Impfungen: Impfung kann bei Personen < 60 Jahren bis zu 6 Monate aufgeschoben werden. 
Insbesondere bei Personen ab 60 Jahren und Risikopersonen, kann die Impfung nach abgelaufener Infektion jedoch vor erreichen der 6 Monate erfolgen. 
3 x geimpfte Personen die zusätzlich eine nachgewiesene Omikron-Infektion durchgemacht haben, zeigen nach dieser Infektion eine gute Boosterantwort und Kreuzimmunität gegen BA.4/BA.5. Vor allem bei Personen unter 60 Jahren wird in solchen Fällen durch eine 4. Impfung innerhalb eines Zeitraums von bis zu 6 Monaten keine weitere Verbesserung des Immunschutzes erreicht und damit kann die 4. Impfung entsprechend verschoben werden. 

Anmeldung für die 3., 4., oder 5. Covid-Impfung bei uns in der Ordination! Wir impfen an 1 bis 2 Tagen pro Woche.

Zum Impf-Termin bitte einen Aufklärungsbogen (www.sozialministerium.at) und Impfpass mitbringen

Neu:  ab Freitag 30.9.2022 impfen wir bei uns in der Ordination hauptsächlich mit einem bivalenten Impfstoff von BioNTech/Pfizer. Es handelt sich dabei um einem angepassten Version der ursprüngliche Impfstof, die zusätzlich gegen Omikron BA.4/5 gerichtet ist.

Info zur Telemedizin: eine Konsultation per Telefon ist möglich (nach Terminvergabe) und wird als telemedizinische Leistung mit der Krankenkasse verrechnet. Wenn Sie Privat versichert sind, bekommen Sie eine Honorarnote.

Die aktuelle Tarife für Privatversicherten sind:

  • 1 x Ordination in der Praxis: 50 Euro

  • 1 x Ordination Telemedizin (Tel Konsultation): 30 Euro

  • 1 x Email-Kontakt (zb Krankmeldung Übermittlung, Fragen beantworten): 15 Euro

 

Achtung: Konsultationen finden nicht per Mail statt, sowie auch keine Terminvereinbarungen per Email möglich sind. 

Was wir sonst bieten: 
  • Labor (am Dienstag und Donnerstag bis 10:00)

  • Hausbesuch (auch mit Labor/Impfungen)

  • Vorsorgeuntersuchung

  • Impfungen

  • Führerschein (bei Fremdpatienten= Privatleistung)

  • EKG

  • Mutterkindpass-Untersuchung

  • OP-Freigabe​​

  • Diabetes Mellitus/Therapie Aktiv Programm

  • Ernährungsberatung

  • Patientenverfügung (Privatleistung; Leitfaden unter "Info")

  • Schmerztherapie (Infiltrationen/Infusionen)

  • Desensibilisierung

  • Palliative Care

  • Kinder ab 6 Mo herzlich willkommen 

 
Unsere Öffnungszeiten:

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

11:30-17:00

7:30-12:00 

13:30-18:00

7:00-12:00

8:30-12:00

Online Rezept 

Voraussetzung für Ihre Bestellung: Um ein Rezept zu bestellen müssen Sie bei uns als Patient eingetragen sein. Für den direkten Versand an die Apotheke müssen sie bei ELGA (elektronische Gesundheitsakte) registriert sein. Ihre Medikamenten können Sie dan ab dem nächsten Werktag in jeder Apotheke abholen. Achtung: Rezeptbearbeitungen finden nur während der Ordinationszeit statt, Online Rezepte werden somit während Urlaubszeiten oder am Wochenende normalerweise nicht bearbeitet, außer es wird explizit auf der Homepage vermerkt!